Minigolf: 1. KGC will in die Oberliga aufsteigen

Minigolf: 1. KGC will in die Oberliga aufsteigen

Am Sonntag, 18. April, beginnt die Rückrunde des 1. KGC Mönchengladbach. Nach dem Heimsieg und dem 2. Platz in Dormagen-Hackenbroich hat die Erstvertretung eine gute Ausgangsposition für den Aufstieg in die Oberliga.

Entscheidend werden die beiden Spiele in Köln sein, die auf großen Beton-Anlagen (zwölf Meter) ausgetragen werden. Dort gilt es, Büttgen hinter sich zu lassen. Für die Zweite und Dritte Mannschaft geht es darum, eine ordentliche Saison zu spielen. Der Verein sucht neue Minigolfer. Ein Probetraining auf der Anlage an der Lettow-Vorbeck-Straße am Bunten Garten ist möglich. Die Altersstruktur der aktiven Mitglieder geht von 18 bis 75 Jahre. Eine Jugendabteilung ist im Aufbau. Kontakt: Christian Jopen, sportwart@kgc-moenchengladbach.de oder Tel. 02161 6789755.

(RP)