Mönchengladbach: Schüler trainieren Bewerbung bei Banken

Mönchengladbach: Schüler trainieren Bewerbung bei Banken

"Fit für die Finanzwelt - zeige, was du kannst." Das ist das Motto des Bankenbewerbertrainings, das die Berufsberatung der Agentur für Arbeit gemeinsam mit Kreditinstituten und der MGconnect-Stiftung am 22. Februar von 14 bis 18.30 Uhr anbietet. Damit erhalten Jugendliche die Chance, sich gezielt auf das Auswahlverfahren bei einer Bank und einer Sparkasse vorzubereiten. "Dieses Bewerbertraining ist in dieser Form etwas ganz Besonderes", sagt Wolfgang Draeger von der Geschäftsführung der Arbeitsagentur.

"Dafür sorgen Experten der teilnehmenden Banken und der Stadtsparkasse sowie unserer Arbeitsagentur." Beteiligt sind die Santander Consumer Bank, die Stadtsparkasse, die Gladbacher Bank, die Volksbank und die Deutsche Bank. Interessenten sollten mindestens eine gute Fachoberschulreife erreichen. Unter fachkundiger Anleitung des Expertenteams üben die Teilnehmer den Aufbau einer Bewerbung, den Eignungstest, Gruppengespräch, Vorstellungsgespräch oder Interview und eine gute Selbstpräsentation.

Auch die Online-Bewerbung wird Thema sein. Teilnehmer bekommen ein Zertifikat, das bei einer echten Bewerbung Pluspunkte einbringen kann. Anmeldung bis spätestens Freitag, 16. Februar, im Berufsinformationszentrum, Lürriper Straße 56, unter Tel. 02161 4042250, per Mail an moenchengladbach.biz@arbeitsagentur.de oder unter www.mgconnect.de.

(angr)