1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Roncalli-Tickets und Plauderei mit den Clowns zu gewinnen

Mönchengladbach : Roncalli-Tickets und Plauderei mit den Clowns zu gewinnen

Wir wollen wissen, was Sie mit Zirkus verbinden: Schicken Sie uns Ihre kreative Idee als Foto.

Wollen Sie den Zirkus Roncalli einmal aus einer anderen Perspektive erleben? Sich nach der Vorstellung mit den Roncalli-Clowns zu einem netten Plauderstündchen im historischen Caféwagen treffen? Diese Chance bekommen 16 Leser der Rheinischen Post am Sonntag, 30. März. Nach dem Vorstellungsbesuch um 14 Uhr — dieser ist natürlich inbegriffen — können sich die Gewinner mit den Spaßmachern bei einem leckeren Kaffee oder Kakao unterhalten. Dieses Angebot machen Ihnen der Zirkus Roncalli und die Rheinische Post.

Aber wir verlangen Ihnen auch etwas ab. Sie müssen uns Ihre Beziehung zum Zirkus in einer besonderen Weise demonstrieren: Und zwar mit einem Foto, in dem Sie sich als Zirkus-Liebhaber outen. Sich zum Beispiel eine Clownsnase aufsetzen und sich dann fotografieren lassen. Oder die Jüngste auf den Schultern balancieren und damit den Einstieg in eine Artisten-Karriere deutlich machen. Oder aber den Zauberhut aufsetzen und sich mit dem weißen Kaninchen ablichten lassen. Das sind nur einige wenige Vorschläge. Und da wir wissen, dass RP-Leser immer sehr kreativ sind, erwarten wir noch viele andere schöne Ideen.

  • Mönchengladbach : Roncalli: Kinder erleben die Zirkus-Welt
  • Mönchengladbach : Roncallis Meister der Illusionen
  • Zirkus in Mönchengladbach : Bei Roncalli bleibt der Alltag draußen

Denken Sie daran: Roncalli ist ein poetischer Zirkus, der nicht nur in der Manege viel zu bieten hat. Das Roncalli-Völkchen ist ein quirliges, das mit Driss Hrida einen eigenen Nachtwächter hat. Sie könnten sich auch abseits der Akrobatik und des Manegen-Auftritts inspirieren lassen: ein Foto von Ihnen als kreativer Beleuchter oder als Zeltaufbauer — auch das ist möglich. Vielleicht wollen Sie Roncalli-Chef Bernhard Paul mit Ihrem Foto sogar zu einer neuen Nummer inspirieren.

Und das müssen Sie tun: Uns muss das Foto bis Donnerstag, 27. März, 16 Uhr, erreicht haben. Sie können es uns per Post an die Adresse Rheinische Post, Lüpertzender Straße 161, 41061 Mönchengladbach, schicken. Für viele noch einfacher ist es, wenn Sie uns das Foto an gewinnspiel.mg@rheinische-post.de mailen. Bitte vergessen Sie das Stichwort "Zirkus Roncalli" nicht. Mit der Einsendung des Fotos geben Sie uns die Erlaubnis, Ihren kreativen Einfall in der Zeitung zu veröffentlichen. Am Freitag werden wir die Gewinner informieren. Und wie immer: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(RP)