Konzert in Mönchengladbach Rod Stewart feiert im Sparkassenpark die ewige Jugend

Mönchengladbach · Der Sänger zeigte bei seinem Auftritt in Mönchengladbach, dass er auch mit 79 Jahren noch eine mitreißende Show liefert. Nur vom Ende des Konzerts waren manche Fans etwas enttäuscht.

Konzert von Rod Stewart in Mönchengladbach: Fotos vom Auftritt im Sparkassenpark
Link zur Paywall

So schön war der Auftritt von Rod Stewart in Mönchengladbach

19 Bilder
Foto: Markus Rick (rick)

Eine halbe Stunde vor Konzertbeginn ist die Spannung im Sparkassenpark mit Händen greifbar. Alle freuen sich auf den Mann des Abends. Wird der mittlerweile 79-jährige Megastar Rod Stewart abliefern? Ihr Alter will Sigrid aus Mönchengladbach lieber nicht nennen. Dafür hat sie eine Geschichte zu erzählen, um die sie so mancher Rod-Stewart-Fan beneiden dürfte: „Vor 20 Jahren haben wir im Urlaub in einem Restaurant in Nizza meinen Geburtstag gefeiert. Als meine Reisegesellschaft ‚Happy Birthday‘ anstimmte, begannen die Menschen am Nebentisch mitzusingen. Es war Rod Stewart mit Begleitung.“ Heute ist sie mit Freundin Birgit hier. Die zählt auf: „Wir haben alle Großen gesehen: Die Stones, U2, Westernhagen, Grönemeier – Sir Rod fehlte noch auf unserer Liste.“