Mönchengladbach Radfahrer dürfen weiterhin auf Hindenburgstraße fahren

Mönchengladbach · Zwischen Minto und Hauptbahnhof haben Fahrradfahrer auch künftig freie Fahrt. Die Schilder werden nicht abgebaut, teilte Stadtsprecher Dirk Rütten auf Anfrage mit. Seit September vergangenen Jahres war der Bereich zwischen Am Minto (früher Viersener Straße, zwischen C & A und Minto) und Bismarckstraße für den Radverkehr probeweise freigegeben worden. Diese Regelung sollte zunächst nur bis zum 31. März gelten.

(sno)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort