Mönchengladbach: Pyramiden im Bunten Garten

Mönchengladbach: Pyramiden im Bunten Garten

Dies ist kein Flickenteppich, sondern der Bunte Garten. Und zwar das große Blumenbeet, das die zuständige Stadttochter Mags jetzt mit 20.000 Stiefmütterchen bepflanzt. Die Blumen ergeben in unterschiedlichen Farben gepflanzt dieses Muster, das die Spaziergänger aber aus einer Höhe von durchschnittlich 1,80 Meter über dem Erdboden kaum in dieser Vollendung erblicken können: Zwei große Pyramiden, die an der Spitze zusammenstoßen, erstrahlen in Sonnengelb.

Dazwischen sich kleine Pyramiden in Blau und Orange. Unser Fotograf ist mit der Drohne über das Beet geflogen und hat es so fotografiert, wie es die Gärtner und Landschaftsarchitekten der Mags auf dem Reißbrett geplant haben und wie es sonst nur die Vögel zu sehen bekommen.

(angr)