Mönchengladbach: Polizei: Wer kennt diesen Schmuck?

Mönchengladbach: Polizei: Wer kennt diesen Schmuck?

Bei der Festnahme eines Kellereinbrechers wurden Beutestücke gefunden.

Der rabiate Kellereinbrecher (27), der Anfang des Monats von einen Hausbewohner an der Bozener Straße überrascht worden war, beging vermutlich noch mehrere Straftaten. Das teilte die Polizei gestern mit. Der Einbrecher hatte sofort Reizgas in Richtung des Zeugen versprüht, konnte aber dennoch festgehalten und anschließend von der Polizei festgenommen werden. Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen fanden die Beamten Schmuck, der vermutlich gestohlen wurde. Die Schmuckstücke weisen teilweise deutlich individuelle Merkmale auf.

Diese Schmuckstücke fand die Polizei bei der Durchsuchung eines 27-Jährigen. Foto: Polizei

Da der oder die Eigentümer bisher nicht ermittelt werden konnten, wendet sich die Polizei nun mit folgenden Fragen an die Öffentlichkeit: Wem gehört der abgebildete Schmuck oder wer erkennt Schmuckstücke und kann der Polizei Angaben zu dem rechtmäßigen Eigentümer machen? Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 02161 290 entgegen. Die Bilder können ebenfalls im Internet unter https://moenchengladbach.polizei.nrw eingesehen werden.

Foto: Polizei
(OTS)