1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Pkw prallt gegen Schwertransporter

Mönchengladbach : Pkw prallt gegen Schwertransporter

Ein 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Mönchengladbach wurde gestern in einem Unfall mit einem Schwerlasttransporter mit Überbreite in Viersen verwickelt. Wie die Polizei mitteilte, kam die Frau dem Lkw entgegen und bremste stark ab, um ohne Gefahr an dem Fahrzeug vorbeizukommen.

Diese Situation erkannte ein nachfolgender Fahrer vermutlich zu spät. Um eine Kollision mit dem vorausfahrenden Pkw zu verhindern, zog er nach links. Er touchierte den Wagen trotzdem und stieß anschließend gegen den Lkw. Der Fahrer blieb unverletzt; sein Auto erlitt Totalschaden. Die Polizei stellte später fest, dass der Sattelzug nur eine Genehmigung hatte, zwischen 22 Uhr und 6 Uhr zu fahren.

(RP)