Mönchengladbach Parkende Lkw verdrängen Fahrradstreifen

Mönchengladbach · Weil Lastwagen auf den Seitenstreifen des Rönneterrings in die Straße ragen, entfernte die Stadt kurzerhand die Markierungen für Fahrräder. Dabei hat die wachsende Stadt sich selbst besondere Fahrradfreundlichkeit verordnet.

 Vor allem abends füllen sich die Parkränder am Rönneterring mit Lkw, die in die Fahrbahn ragen. Also wurden die Fahrradstreifen entfernt.

Vor allem abends füllen sich die Parkränder am Rönneterring mit Lkw, die in die Fahrbahn ragen. Also wurden die Fahrradstreifen entfernt.

Foto: Roland Funke
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort