Mönchengladbach Neuer Gedenkstein für Theo Hespers wird enthüllt

Mönchengladbach · Zum 74. Todestag des Widerstandskämpfers Theo Hespers wird am kommenden Samstag, 9. September, 13 Uhr, an der nach ihm benannten Gesamtschule ein Gedenkstein enthüllt. Er wird am Standort an der Dülkener Straße 85 stehen. Der Gladbacher Hespers hatte 1933 bei den Reichstagswahlen als Spitzenkandidat auf der Einheitsliste der Arbeiter und Bauern kandidiert: Damit machte er sich bei den Nazis suspekt. Bevor sie ihn verhaften konnten, flüchtete Hespers nach Melik bei Roermond.

(web)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort