Mönchengladbach Neue Läden auf Zeit für Rheydt

Mönchengladbach · Um die von Leerständen geplagte Rheydter Innenstadt wieder mit Leben zu füllen, startet im September zum zweiten Mal die Pop-up-Aktion "Schauzeit". Ab Sonntag ist zudem die Skaterhalle "Rollmarkt" an der Hauptstraße geöffnet.

 Thomas Bessert (Firma Jessen), Kajetan Lis (Fachbereich Stadtentwicklung und Planung), David Suhari, Christian Brass (Verein Rollbrettunion), Markus Offermann (Quartiersmanager), Wolfgang Rombey (Präsident Stadtsportbund) und Ulrich Bücker (Firma Jessen) im "Rollmarkt". Rechts: Slogan der Schauzeit 2017.

Thomas Bessert (Firma Jessen), Kajetan Lis (Fachbereich Stadtentwicklung und Planung), David Suhari, Christian Brass (Verein Rollbrettunion), Markus Offermann (Quartiersmanager), Wolfgang Rombey (Präsident Stadtsportbund) und Ulrich Bücker (Firma Jessen) im "Rollmarkt". Rechts: Slogan der Schauzeit 2017.

Foto: Isabella Raupold, Barbara Schwinges
Mönchengladbach: Neue Läden auf Zeit für Rheydt
Foto: Schwinges Barbara
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
IHR THEMA?
Darüber sollten wir mal berichten? Sagen Sie es uns!IHR THEMA?