1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mönchengladbach : Motorradfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Am Mittwochabend ist eine Motorradfahrerin auf der Lürriper Straße schwer verletzt worden, als sie von einem Auto erfasst wurde. Der Fahrer des Wagens blieb unverletzt.

Gegen 17.20 Uhr wollte der Fahrer in Höhe der Bushaltestelle am Rohrplatz wenden. Dazu fuhr er mit seinem Wagen rückwärts und übersah dabei eine Motorradfahrerin, die sich von hinten näherte.

Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Die Motorradfahrerin stürzte zu Boden und wurde schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Für die Dauer der Bergungsarbeiten wurde die Lürriper Straße bis etwa 18.05 Uhr komplett gesperrt.

(lsa)