Nach Sanierungsarbeiten Wertstoffhof Luisental öffnet früher als geplant

Mönchengladbach · Eigentlich sollten die Arbeiten auf dem Wertstoffhof bis zum Mittwoch, 14. Dezember dauern. Warum jetzt doch alles früher fertig wurde.

 Die Sanierungsarbeiten verliefen schneller, als ursprünglich gedacht.

Die Sanierungsarbeiten verliefen schneller, als ursprünglich gedacht.

Foto: Ilgner,Detlef (ilg)/Ilgner Detlef (ilg)

Der Wertstoffhof Luisental kann ab Donnerstag, 1. Dezember, wieder angefahren werden. Das teilte die Stadttochter Mags nun mit. Kostenpflichtiger Inhalt Der Wertstoffhof ist seit dem 2. November wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Die gepflasterten Flächen auf dem Gelände mussten wegen Schäden gegen Beton ersetzt werden. Die Kosten für die Bauarbeiten belaufen sich laut Mags auf rund 150.000 Euro.

Ursprünglich sollte die Sanierung bis zum 14. Dezember dauern. Die notwendigen Betonarbeiten auf dem Gelände sind jedoch zwei Wochen früher als erwartet fertiggestellt worden, heißt es seitens der Stadttochter. Günstige Witterungsverhältnisse seien der Grund dafür, dass die Annahmestelle Anfang Dezember wieder öffnen kann. Bürger können ihre Wertstoffe dann wieder dienstags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr und mittwochs, freitags und samstags von 8 bis 14.30 Uhr in Luisental abgeben.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort