Mönchengladbach: Volksbank und Gladbacher Bank vom 23. bis 25. August offline

Umstellung des IT-Systems : Volksbank und Gladbacher Bank ein Wochenende offline

Innerhalb von drei Jahren werden 400 Banken aus dem genossenschaftlichen Finanzverbund auf ein neues IT-System umgestellt, zwei Rechenzentren können damit fusionieren. Für die rund 110.000 Kunden der Volksbank Mönchengladbach und Gladbacher Bank bringt das am Wochenende von 23. bis 26. August Einschränkungen.

Die Kunden sind schriftlich informiert, aber dennoch könnte das urlaubsbedingt nicht bei jedem angekommen sein: Den rund 110.000 Kunden der Volksbank Mönchengladbach und der Gladbacher Bank wird der Service vom 23. bis 25. August nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. Wegen eines Wechsels des IT-Systems und eines Updates werden „die Banken und Servicekanäle  bewusst ,offline’ gesetzt“, wie es heißt.

Die Umstellungsarbeiten beginnen am Freitag, 23. August, ab 12 Uhr. Bis Montagmorgen, 26. August, wird Online-Banking nicht möglich sein. Auch die Geldautomaten und Kontoauszugsdrucker werden voraussichtlich Samstagabend, 24. August, wieder zur Verfügung stehen. Bargeldauszahlungen seien am Freitag bis 12 Uhr und ab Montag zu den üblichen Öffnungszeiten in den Filialen möglich. Mit der Girocard könnten von Freitag bis Sonntag pro Tag und Karte Beträge bis zu 500 Euro bezahlt werden. Auszahlungen in dieser Höhe seien auch bei Geldautomaten außerhalb der Gruppe möglich. Kreditkarten können das ganze Wochenende uneingeschränkt genutzt werden.

Kunden unter 18 Jahren können ab Beginn des Updates bis voraussichtlich Samstagabend mit ihrer Girocard weder Bargeld abheben noch bargeldlos zahlen und sollen sich vorab mit ausreichend Bargeld versorgen. Empfohlen wird allen Kunden, wichtige Überweisungen und Wertpapieraufträge online bis spätestens Freitag um 12 Uhr auszuführen. Zudem müssen Apps nach der Umstellung aktualisiert werden.

Weitere Infos: Volksbank Tel. 02161-58610 oder www.voba-mg.de/system-update, Gladbacher Bank Tel. 02161-249222 oder www.gladbacher-bank.de/umstellung.

Mehr von RP ONLINE