1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: VHS-Programm letztmalig als gedruckte Broschüre

Bildung in Mönchengladbach : VHS-Programm letztmalig als gedruckte Broschüre

Es gibt neue Kurs-Angebote zu den Themen Quantenphysik, Künstliche Intelligenz und „Mein neues Leben“.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge stellt die Volkshochschule (VHS) ihr Programm für das erste Halbjahr 2020 vor. Weinend, weil es das letzte in dieser gedruckten Broschürenform präsentierte Programmheft ist. Lachend, da die VHS ab dem Herbstsemester ihr komplettes Kursprogramm auf ihrer Homepage veröffentlicht.

Dazu Thomas Erler, Direktor der VHS und Programmbereichsleiter Wissenschaft und Technik: „Für Kunden, die fest in der analogen Welt verwurzelt sind, steht das VHS-Team aber weiterhin telefonisch und persönlich zur Verfügung. Dazu wird es halbjährlich ein gedrucktes Magazin geben, mit Informationen rund um die VHS und ihre Veranstaltungen.“ Dafür neu im Team und zuständig für Marketing und Medienbildung ist Giula Noever-Reiners, die für eine flexiblere Außendarstellung der Volkshochschule steht.


Was gibt es für Änderungen? Es gibt einige neue und besondere Fremdsprachenangebote; insgesamt werden mehr als 20 Sprachen in über 200 Kursen für Anfänger, Fortgeschrittenen und Konversationskurse angeboten. Dazu kommen fremdsprachliche Workshops.

Was sind die Klassiker? Die bewährten Kurse bleiben bei aller digitaler Veränderung natürlich auch weiterhin im Programm enthalten. So wird es weiterhin die kleinen „Schulklassen“ mit  zwölf bis 15 Teilnehmern geben, die im direkten Kontakt mit ihren Dozenten stehen. Thomas Erler: „Wir haben kein direktes Seniorenprogramm, weil die Menschen im Dialog miteinander stehen möchten. Und wir machen diese Kurse vom Menschen abhängig, weil wir ihnen helfen und sie erreichen wollen.“ So bietet die Volkshochschule Mönchengladbach auch weiterhin ihre Kochkurse, die Tanzkurse und auch das beliebte Kinovergnügen an.
Was ist neu? Unter anderen Angeboten: Besser leben mit der eigenen Endlichkeit. Kochkurs für Lebensmittelretter. VHS-Programmkino. Bildende Kunst. Quantenphysik. Künstliche Intelligenz. Mein neues Leben.


Neue Zielgruppen? Matina Bußmann, auch stellvertretende Direktorin, bietet in ihrem Forum Psychologie Einblicke in die menschliche Seele an. Wie können wir uns weiterentwickeln? Was geht in bestimmten Situationen in uns vor? Was motiviert und was belastet uns? Das sind einige Fragen. Stressreduktion und Entspannung sind weitere Themen in Forum Psychologie.

Was gibt es für außergewöhnliche Angebote? Im Forum Umwelt zum Beispiel gibt es eine Saatgut-Tauschbörse. Oder man bekommt Einblicke in das faszinierende Leben der Honigbiene und lernt dazu den einfachen Weg zum Imkern kennen. In diesem Forum findet ebenfalls das Mönchengladbacher Umweltgespräch statt. Hier stimmen sich verschieden Umweltinitiativen über Ideen, Aktionen und Projekte ab. Jeder kann teilnehmen.

Wo bekomme ich das gedruckte Programm? Es liegt ab sofort in den Bezirksverwaltungsstellen, den Buchhaltungen, der VHS und auch in den Geschäftsstellen der Stadtsparkasse aus.