Blaulichteinsatz in Mönchengladbach Geburt in Eicken – Baby hatte es besonders eilig

Eicken · Am Wochenende hatte es ein Baby in Mönchengladbach besonders eilig, das Licht der Welt zu erblicken. Selbst für den Transport mit dem Rettungswagen war es bereits zu spät.

 Die Einsatzkräfte wurden angefordert, weil die werdende Mutter plötzlich Wehen bekam. (Symbolbild)

Die Einsatzkräfte wurden angefordert, weil die werdende Mutter plötzlich Wehen bekam. (Symbolbild)

Foto: dpa/Nicolas Armer
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort