Kolumne Mensch Gladbach Wie war ich, Baby?

Meinung | Mönchengladbach · Ob man bei anderen gut ankommt, ist auch eine Frage des Images. Ihres will die Stadt nun aufpolieren, sucht mit externer Hilfe nach ihrem Markenkern. Das kostet – und ist nicht ohne Risiko.

Malerisch sieht Mönchengladbach aus der Luft aus, hier der Abteiberg mit dem Münster im Herbst. Ist das die Marke?

Malerisch sieht Mönchengladbach aus der Luft aus, hier der Abteiberg mit dem Münster im Herbst. Ist das die Marke?

Foto: Theo Titz/Titz, Theo (titz)

Die Menschen lassen sich ja gerne beeinflussen. Das nutzen Werbetreibende ebenso wie Machthaber. Und nirgends ist die Wirkung des Effekts besser zu beobachten als in den sozialen Netzwerken: Da werden faltige Gesichter geglättet, Lippen aufgepusht, Augen vergrößert, Taillen in Wespenformat gebracht, Sixpacks hinein retouchiert. Mehr Schein als Sein. Aber es wirkt. Zumindest so lange, bis die reale Welt sich zeigt.