Kolumne Mensch Gladbach Schön zuhören, nicht schönreden

Meinung | Mönchengladbach · Die Europawahl servierte auch in Mönchengladbach ein paar unbequeme Wahrheiten. Das ist kein Grund für Resignation – aber ein guter Anlass, ein paar Dinge neu zu durchdenken.

“Power to the People“ – die Macht dem Volk titelte die Partei Volt im Europawahlkampf auf dem Plakat am Alten Markt. Stadtweit holte sie dennoch nur 2,2 Prozent.

“Power to the People“ – die Macht dem Volk titelte die Partei Volt im Europawahlkampf auf dem Plakat am Alten Markt. Stadtweit holte sie dennoch nur 2,2 Prozent.

Foto: Carsten Pfarr

Wie tickt der Wähler? Das fragen sich nicht nur Politiker und Empiriker. Denn bei Wahlen geht es nicht nur darum, politische Weichen zu stellen. Sie sind auch eine Rückmeldung zur Stimmung – auf einem Kontinent, in einem Land und natürlich auch in einer Stadt.