1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Petition für Erhalt der Hauptschule an Oberbürgermeister übergeben

An Mönchengladbachs Oberbürgermeister : Unterschriften für Erhalt der Hauptschule überreicht

Die Aktion soll die Neuwerker Hauptschule vor einer Schließung bewahren. Wie OB Felix Heinrichs das geplante Aus für die Schule begründet.

„Rettet die Hauptschule Neuwerk“, unter dieser Überschrift standen listenweise Unterschriften von Bürgern, Schülern, Eltern und Lehrern, die jetzt an Oberbürgermeister Felix Heinrichs (SPD) übergeben wurden. 3318 Unterstützer hat die Petition bekommen. Das notwendige Quorum wurde damit erreicht.

Bei der Übergabe gab es noch eine Diskussion mit dem Oberbürgermeister. Auf die Frage: „Warum schafft man ein Schulsystem ab, das funktioniert“, antwortete Heinrichs: „Nicht, weil die Hauptschule Neuwerk schlecht ist, soll sie geschlossen werden, sondern weil hierbei dem Elternwille nach Gesamtschulen in der Stadt Rechnung getragen wird. Die Verwaltung hat die Aufgabe, die Schließung vorzubereiten.“

Bis zu einer endgültigen Entscheidung im Stadtrat am 6. Oktober finden nun noch Beratungen im Schulausschuss, Finanzausschuss und Hauptausschuss zu dem Thema statt.  Als erstes wird dies im Schulausschuss am Mittwoch, 15. September, Thema sein.

(fju)