1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Homeschooling allein hilft nicht - ein Kommentar

Kommentar : Homeschooling allein hilft nicht

Wer digitale Geräte und soziale Kompetenzen besitzt, ist klar im Vorteil. Zur Demokratie gehört aber auch, an andere zu denken.

Ja, die Zahl der Corona-Infizierten ist gestiegen. Ja, Masken bei 32 Grad sind unangenehm. Alle Sorgen von Eltern um die Gesundheit ihrer Kinder sind verständlich. Aber Homeschooling auf Dauer? In Familien, in denen es die nötige Zeit, die nötigen Geräte und die nötigen sozialen Kompetenzen gibt, mag digitaler Unterricht vielleicht klappen, vielleicht sogar sehr gut.

Aber wie sieht es in den Familien aus, in denen Eltern keinen Job haben, der Homeoffice erlaubt, wo niemand daran denkt, beim Kind nachzuhaken, ob es sein tägliches Schulpensum erledigt hat und wo vielleicht auch nicht die Kompetenzen vorhanden sind, dem Nachwuchs bei den Hausaufgaben zu helfen. In Mönchengladbach mit seiner zum Teil schwierigen Sozialstruktur gibt es viele solcher Fälle. Die Kinder aus diesen Familien zurückzulassen, wäre fatal.