Krankenstand von bis zu 30 Prozent Infektionswelle erfasst Schulen und Kitas in Mönchengladbach

Mönchengladbach · Der Krankenstand in Mönchengladbachs Bildungs- und Erziehungseinrichtungen ist hoch. Kinder sind krank, Lehrer sind krank. Wie sich die Situation darstellt und was das für Auswirkungen hat.

Sandra Frangenberg, Leiterin der Kita Sauseschritt, setzt im Alltag voller Krankenfälle bei Kindern und Erziehern auf flexible Angebote.

Sandra Frangenberg, Leiterin der Kita Sauseschritt, setzt im Alltag voller Krankenfälle bei Kindern und Erziehern auf flexible Angebote.

Foto: Carsten Pfarr