Karneval in Mönchengladbach „Leckere Jecke“ feiern mit Prinzenpaar und Dragqueens

Eicken · Sitzungspräsident Marc Focke hatte eine frohe Botschaft für die Lesben und Schwulen: Sie hätten den Weg geschafft von der Randgruppe hin zur Mitte der Gesellschaft und noch mehr. Wie die Karnevalsgesellschaft „Leckere Jecke“ mit ihren rund 300 Besuchern feierte.

 Präsident Marc Focke und Oberbürgermeister Felix Heinrichs ernannten das Prinzenpaar Axel und Thorsten der letzten Session zu neuen Lecker-Senatoren (v.l.).

Präsident Marc Focke und Oberbürgermeister Felix Heinrichs ernannten das Prinzenpaar Axel und Thorsten der letzten Session zu neuen Lecker-Senatoren (v.l.).

Foto: Rick, Markus (rick)/Markus Rick (rick)

De „Leckere Jecke“ hatten in die Eickener Mehrzweckhalle eingeladen und rund 300 Besucher waren gekommen. Sitzungspräsident Marc Focke hatte eine frohe Botschaft für die Lesben und Schwulen: Sie hätten den Weg geschafft von der Randgruppe hin zur Mitte der Gesellschaft und noch mehr. Oberbürgermeister und Senator der „Leckere Jecke“, Felix Heinrichs, erinnerte daran, dass man als Schwuler auch Oberbürgermeister werden könne.