Spende für ukrainisches Mädchen in Mönchengladbach Valeria hat jetzt wieder ein Fahrrad

Mönchengladbach · Nachdem eine Viersenerin den RP-Bericht „Das Leben nach der Flucht“ über Oksana Kovrihina und ihre Tochter Valeria las, wollte sie helfen. Sie kaufte dem siebenjährigen Mädchen ein Fahrrad.

 Valeria mit ihrer Mutter Oksana und dem neuen Rad.

Valeria mit ihrer Mutter Oksana und dem neuen Rad.

Foto: Ellen Baum