Dinosaurier : Bei der Dinosaurier-Show animierte Ur-Echsen erleben

Computergesteuerte Figuren sollen den Zuschauern die Erdgeschichte lebendig veranschaulichen.

(RP) Die Urzeit erwacht zum Leben: Die 100-Minuten-Live-Dinosaurier-Show ist zurück in Mönchengladbach. Ihr Entwickler Sergio Neigert führt Erwachsenen und Kindern mit computergesteuerten Dino-Figuren und menschlichen Darstellern in entsprechenden Verkleidungen 180 Millionen Jahre lebendige Erdgeschichte vor. Dazu gibt es Details und Erklärungen zu Leben, Ernährung und Jagdverhalten der Dinosaurier von einem Paläontologen, der als Moderator durch die Show führt. Wissenschaftliche Erkenntnisse über die Zeit der Ur-Echsen werden somit nicht trocken, sondern unterhaltsam vermittelt.

Die Macher der Show versprechen, dass Aussehen und Bewegungsabläufe der frei laufenden Animatronic-Marionetten detailgetreu wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechen. Auch in die Kinderstube der prähistorischen Giganten vermittelt die Show Einblicke: Ein Dino-Baby schlüpft vor den Zuschauern aus seinem Ei. Nachbildungen von Brachiosaurus und Tyrannosaurus rex (T-Rex) können gestreichelt werden. Wissenschaftler schätzen das Gewicht des Brachio auf bis zu 40 Tonnen, das sind 40 Kleinwagen auf nur vier Beinen. T-Rex war mit seinem 1,5 Meter langen Schädel und bis zu 30 Zentimeter langen Zähnen das größte Landraubtier, das je auf der Erde gelebt hat.

Doch keine Angst: Blutrünstige Monster sind in der Show nicht zu sehen. Besonders mutige junge Besucher der Show können den Ur-Echsen aber auf den Rücken steigen und sie reiten. Passende Musik und Klänge bilden den Rahmen der Dinosaurier-Show.

Eintrittskarten sind auf Eventim.de zu erwerben. Außerdem gibt es einen Dinosaurierzahn zu Verlosen: einen echten, mehr als 100 Millionen Jahre alten Zahn vom größten Fleischfressenten Dinosaurier der Welt, dem Spinnosauier aus Ägypten.

Termin: Samstag, 6. Oktober, 14 Uhr/16.30 Uhr und Sonntag, 7. Oktober, 11 Uhr/14 Uhr/16.30 Uhr, Mehrzweckhalle Eicken/Eickener Straße 165. Die Tageskasse ist 30 Minuten vor Show-Beginn geöffnet.