Gastbeitrag Geschichtswerkstatt Mönchengladbach Die unbekannte Bestseller-Autorin

Mönchengladbach · Nur einen einzigen Roman veröffentlichte Erna Morkepütz. Ende der 1950er Jahre wurde sie als Ernestine Moor berühmt. Eine Spurensuche.

 Das Cover von Ernestine Moors einzigem veröffentlichen Roman.

Das Cover von Ernestine Moors einzigem veröffentlichen Roman.

Foto: Repro: Geschichtswerkstatt

Ihr Name wurde in den 1950er Jahren in einer Reihe mit Ilse Aichinger, Günter Grass, Heinrich Böll, Siegfried Lenz, Arno Schmidt, Martin Walser und anderen genannt und auch in Sammelbänden und Anthologien mit ihnen zusammen publiziert. Mit diesen Schriftstellern galt sie als junge deutsche Nachwuchsautorin nach dem Zweiten Weltkrieg. Gemeint ist Ernestine Moor, die vor 65 Jahren den viel beachteten Roman „Das Papierschiff“ veröffentlichte.