Leben in Mönchengladbach Wie die Krise Menschen in die Armut treibt

Mönchengladbach · Sozialverbände und Schuldnerberater rechnen damit, dass in den kommenden Monaten zunehmend mehr Mönchengladbacher in finanzielle Notlage geraten. Schon jetzt seien die Auswirkungen steigender Lebenshaltungskosten zu spüren. Auch Menschen aus der Mittelschicht seien bereits betroffen.

Vor der Mönchengladbacher Tafel ist die Schlange bereits jetzt lang. In den kommenden Monaten kann sich die Situation weiter verschärfen, die Tafel erwartet deutlich mehr Anfragen. 
  Foto: Ilgner

Vor der Mönchengladbacher Tafel ist die Schlange bereits jetzt lang. In den kommenden Monaten kann sich die Situation weiter verschärfen, die Tafel erwartet deutlich mehr Anfragen. Foto: Ilgner

Foto: Ilgner,Detlef (ilg)/Ilgner Detlef (ilg)