Am 1. Dezember ist Welt-Aids-Tag Aids-Hilfe befragt Mönchengladbacher Schüler

Mönchengladbach · Das Präventionsteam hat in acht Schulen in der Stadt Fragebögen zur Erkrankung verteilt. Die Schüler waren überrascht, wie wenig sie über das Virus wissen.

 Die Schülerinnen Narthagei, Yagmur und Aurelie (v.l.) füllen Fragebögen zum Thema HIV/Aids aus, die Klaus Schneider (Mitte) und Robert Lierz (rechts) verteilt haben.

Die Schülerinnen Narthagei, Yagmur und Aurelie (v.l.) füllen Fragebögen zum Thema HIV/Aids aus, die Klaus Schneider (Mitte) und Robert Lierz (rechts) verteilt haben.

Foto: Rick, Markus (rick)/Markus Rick (rick)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort