Mönchengladbach Mehrere Polizeieinsätze beim 37. Fest am See

Mönchengladbach · Eine Anzeige wegen Körperverletzung und einen Platzverweis musste die Polizei beim 37. Fest am See aussprechen. Trotz der Präsenz zahlreicher Beamter war es am Samstagabend während des Konzertes zu einer Schlägerei zwischen betrunkenen Jugendlichen gekommen, bei der einer der Schläger Verletzungen an der Nase davontrug.

"Fest am See": Erster Tag endet mit Feuerwerk
29 Bilder

"Fest am See": Erster Tag endet mit Feuerwerk

29 Bilder
(cli)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort