1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

RP Sommerferien-Aktion: Machen Sie mit bei der RP-Stadtteil-Olympiade

RP Sommerferien-Aktion : Machen Sie mit bei der RP-Stadtteil-Olympiade

Mönchengladbach hat viele schöne Ecken. Aber wo ist es am schönsten? Und hat die Stadtmitte eigentlich mehr zu bieten als Odenkirchen? Stimmen Sie ab und machen Sie mit bei der Stadtteil-Olympiade!

Stimmen Sie ab und machen Sie mit bei der RP-Stadtteil-Olympiade!

Keiner kennt einen Stadtteil besser als seine Bewohner. Deshalb will die Rheinische Post von Ihnen erfahren, was Ihr Viertel so lebenswert macht. Ab heute startet die große RP-Stadtteil-Olympiade. Wir wollen von Ihnen Geheimtipps und ausgefallene Orte erfahren. Werben Sie für Ihren Stadtteil! Wir starten mit Giesenkirchen. Alle Menschen, die dort leben, können sich beteiligen und den Fragebogen (als pdf oder über das Kontaktformular) ausfüllen.

In den kommenden Tagen werden nacheinander die Bürger aus Rheindahlen, Hardt, Neuwerk, Mönchengladbach-Stadtmitte, Odenkirchen, Rheydt und Wickrath zum Mitmachen aufgefordert.

Wir wollen von Ihnen wissen, wo es in Ihrem Stadtteil am grünsten ist, wo Kinder am liebsten spielen, welches die markantesten Gebäude sind und was die typischen Eigenarten Ihrer Mitmenschen sind.

So geht's

Füllen Sie bitte bis zum 31. August den Fragebogen aus. Wir freuen uns auch über Fotos. Sie müssen nicht unbedingt in die Seite geklebt werden, sie können uns auch digital geschickt werden. Es müssen nicht alle Fragen und Aufgaben erfüllt werden. Ein Tipp reicht schon zur Teilnahme aus. Aber: Je mehr mitmachen und je mehr Aufgaben erfüllt werden, desto besser. Denn am Ende werden wir veröffentlichen, in welchem Stadtteil es die fleißigsten Teilnehmer gab.

  • Fotos : Das ist Mönchengladbach anders gesehen
  • Fotos : Du bist Mönchengladbacher, wenn ...
  • Ein Hochhaus in Garath - wahrscheinlich
    Beitrag im Nettwerk : Facebook-Streit um „nicht so schöne Ecken“ von Düsseldorf

Sie können die uns die ausgefüllte Zeitungsseite schicken (Rheinische Post, Redaktion, Lüpertzender Straße 161, 41061 Mönchengladbach) oder die Fragen über das Kontaktformular beantwi herunterladen (Nähere Informationen auf Seite C 4). Für alle Einsendungen per Post oder per E-Mail gilt: Vergessen Sie bitte nicht ihren Namen und Ihre Adresse anzugeben.

Sie können gewinnen

Unter allen Teilnehmern werden am Ende der Stadtteil-Olympiade drei Plätze für die Planwagen-Tour der Marketing-Gesellschaft am 9. September verlost. Außerdem gibt es noch kleine Dankeschön-Preise, die ebenfalls verlost werden.

Die Rheinische Post wird die besten, originellsten und am häufigsten genannten Tipps aus den einzelnen Stadtteilen zusammenfassen und veröffentlichen. Los geht's. Machen Sie mit!

Stimmen Sie ab und machen Sie mit bei der RP-Stadtteil-Olympiade!

Hier geht es zur Bilderstrecke: Mönchengladbach damals und heute