Mönchengladbach Reizvoller Auftakt zur Reihe "Lied-Gut"

Mönchengladbach · Operninterpreten sangen zwischen Plastikblumen und Stehpult einen Liederabend, der hohe Erwartungen weckt. Die künstlerische Leitung hatte Michael Preiser, der auch als Moderator fungierte. Intendant Michael Grosse rezitierte.

 Der Bariton Johannes Schwärsky trat beim Liederabend im Theater als Johannes Brahms auf. Er brachte einen seltenen gesungenen Zyklus des Komponisten dar. Das Stück ist sehr anspruchsvoll, doch dem Sänger gelang es, zu überzeugen.

Der Bariton Johannes Schwärsky trat beim Liederabend im Theater als Johannes Brahms auf. Er brachte einen seltenen gesungenen Zyklus des Komponisten dar. Das Stück ist sehr anspruchsvoll, doch dem Sänger gelang es, zu überzeugen.

Foto: Jörg Knappe
(laki)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort