1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Kultur

Mönchengladbach: Musikalische Andachten und Messen in Rheindahlen

Weihnachten in Mönchengladbach : Musikalische Andachten und Messen mit Anmeldung

Das große musikalische Programm für die Weihnachtstage in den beiden Kirchen St. Helena Rheindahlen und St. Rochus Broich-Peel steht.

Zu den meisten Terminen muss man sich anmelden. Hier eine Übersicht.

24. Dezember 22 bis 22.40 Uhr, St. Helena: Musikalische Andacht mit der Sopranistin Stefanie Kunschke und Reinhold Richter an der Orgel. Sie bieten Werke von Georg Friedrich Händel („Tochter Zion“ und die Arie „Rejoice“ aus dem Messias), Johann Sebastian Bach („Ich steh’ an deiner Krippen hier“) und Weihnachtslieder. Anmeldemöglichkeit am Montag, 14. Dezember, von 10 bis 11 Uhr unter Telefon 02161 9072015; danach sind Anfragen zu noch freien Plätze unter 0178 9709574 möglich.

25. Dezember 10 Uhr, St. Helena: Heilige Messe mit Maria Czímek und Andrea Richter (Sopran) sowie Reinhold Richter an der Seifert-Orgel. Es erklingt in dieser Festmesse die „Missa in C-Dur“ für Gesang und Orgel von Anton C. Adlgasser. Anmeldemöglichkeit: Einzelne Plätze können noch am Montag, 14. Dezember, von 9 bis 12 Uhr unter Telefon 02161 907200 vergeben werden; danach sind Anfragen unter 0178 9709574 möglich.

26. Dezember, 11.15 Uhr, St. Rochus: Heilige Messe  mit Maria Czímek und Andrea Richter (Sopran) sowie Reinhold Richter an der Seifert-Orgel. Auch hier ist in der Festmesse die „Missa in C-Dur“ für Gesang und Orgel von Anton C. Adlgasser zu hören.  Restplätze werden nach dem 13. Dezember unter Telefon 02161 582428 zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros St. Rochus, Broich-Peel vergeben.

2. Januar 17.30 Uhr, St. Helena: Heilige Messe zur Weihnachtszeit mit Musik für Posaune und Orgel. Der Posaunist Thomas Lindt und Reinhold Richter an der Orgel musizieren in dieser weihnachtlichen Festmesse Werke aus Barock, Romantik und von Astor Piazolla. In diesem Fall sei keine Anmeldung nötig, hieß es auf der Internetseite des Förderkreises „Geistliche Musik in St. Helena“.

(RP)