Mönchengladbach: Elisenhof wird für „Dinnerkrimi“ zum Tatort

Krimi-Theater in Mönchengladbach : Elisenhof wird für „Dinnerkrimi“ zum Tatort

Verbrecherjagd beim Vier-Gänge-Menü: Im Herbst und Winter können Krimi-Fans mit ermitteln.

Es ist eine außgerwöhnliche Kombination, die die Besucher des „Dinnerkrimis“ in Mönchengladbach erwartet: Sie werden Zeuge eines Verbrechens, sind dabei, wenn ein Kriminalfall an Fahrt aufnimmt – und genießen quasi mitten im Geschehen leckeres Essen im Vier-Gänge-Menü. Vier Zusatztermine für den „Dinnerkrimi“ sind für Mönchengladbach angesetzt. Am 5. Oktober, 23. November, 14. Dezember und 25. Januar kommen die Schauspieler ins Hotel Elisenhof, das an diesen Tagen immer um 19.30 Uhr zum „Tatort“ wird.

Anders als bei einem fesselnden Buch und dem „Tatort“ im Fernsehen sind die Besucher des „Dinnerkrimis“ Teil der Handlung. Sie können die humorvollen Kriminalermittlungen entweder aktiv unterstützen oder der Aufklärung des Falles als stille Augenzeugen beiwohnen, wie es heißt.

Hinter den außergewöhnlichen Abendveranstaltungen steckt die Darmstädter Gesellschaft „Dinnerkrimi“, die Krimi-Fans deutschlandweit mit ermitteln lässt. Regelmäßig werden elf unterschiedliche Fälle „serviert“, bundesweit bespielen die Schauspieler mehr als 180 „Tatorte“. Am Samstag, 5. Oktober, steht das Stück „Der letzte Schrei“ auf dem Plan, am 23. November „Alle Gute, liebe Leiche“, am 14. Dezember „Bei Verlobung: Mord!“ und am 25. Januar 2020 „Mord an Bord, Mylord!“. Bei den Stücken geht es zum Teil hoch her – auf die Zuschauer dürften zahlreiche Überraschungen warten.

Die Veranstaltungen in Mönchengladbach beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Der Einlass ins Hotel Elisenhof an der Klusenstraße 97 ist bereits 30 Minuten vorher. Der Verkauf von Eintrittskarten für die Dinnerkrimis mit interaktiver Verbrecherjagd hat schon begonnen: Sie sind zum Preis von je 79 Euro im Internet unter www.dinnerkrimi.de, telefonisch unter 06151 9800912 oder schriftlich per E-Mail an info@dinnerkrimi.de bestellbar. Außerdem ist eine Reservierung direkt im Hotel Elisenhof unter der Telefonnummer 02166 9330 möglich.

(cka)