1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Kultur

Mönchengladbach: Ein goldener guter Hirte für Pfarrer Manfred Rietdorf

Buch erschienen : Ein goldener guter Hirte für Pfarrer Manfred Rietdorf

Im Buch „Goldene Brücken bauen zum Du“ sind die Festreden zur gleichnamigen Veranstaltungsreihe, bei der auch Ministerpräsident Armin Laschet sprach, festgehalten.

Es war ein besonderes Jahr für die Gemeinde St. Marien. Ihr Pfarrer Manfred Riethdorf feierte seine Goldenes Priesterjubiläum, zudem seinen 75. Geburtstag. Außerdem ist er seit 40 Jahren im Pfarrdienst von St. Marien. Den Anlässen entsprechend hatte Pfarrer Klaus Hurtz dafür gesorgt, dass sein Mitbruder dieses Jahr nach Herzenslust genießen konnte. Die Kirchen wurden mit einer Nik-Ebert-Karikatur beflaggt, und in der Veranstaltungsreihe „Goldene Brücken bauen zum Du“ sprach sogar Ministerpräsident Armin Laschet.

Und nun ist im Kühlen Verlag ein wunderschönes Büchlein erschienen, das ebenfalls den Titel „Goldene Brücken bauen zum Du“ trägt und in dem die Texte der Festredner abgedruckt sind. Auf dem Cover ist Manfred Riethdorf als guter Hirte zu sehen, so wie ihn RP-Karikaturist Nick Ebert für die Flaggen gezeichnet hatte. Hier aber glänzt der Jubilar, der seine Schäflein um sich geschart hat und den zerknirschten Wolf sanft ermahnt, ganz in Gold gehalten. Eine schöne Idee!