Mönchengladbach: Kammerorchester der VHS sucht weitere Streicher

Mönchengladbach: Kammerorchester der VHS sucht weitere Streicher

Das Kammerorchester "I Sedici Archi" der Volkshochschule unter der Leitung von Harald Stöpfgeshoff startet am 11. Januar wieder mit der Probenarbeit. Immer donnerstags von 19.45 bis 21.15 treffen sich die Laienmusiker in der Musikschule. Das Kammerorchester ist ein Streichorchester (Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass), das sich bei Bedarf um einzelne Holzbläser erweitert. Sein Repertoire ist die klassische Streichorchester-Literatur sowie kleinere klassische Sinfonien.

Laienmusiker, die ihr Streichinstrument wieder in der Gemeinschaft einsetzen möchten und Interesse daran haben, ein Orchesterprogramm zu erarbeiten und aufzuführen, können bei zwei Proben des Kammerorchesters dabei sein, um sich ein Bild von der Arbeit zu machen. Wer Lust hat, mitzumachen und Interesse, das VHS-Kammerorchester zu unterstützen, sollte sich bei Frank Füser, Fachbereichsleiter Weiterbildung und Musik, unter 02161 256415 melden.

(isch)