Kriminalfälle Mönchengladbach: Tödlicher Schuss am Veilchendienstagszug

Kostenpflichtiger Inhalt: Historische Serie : Kriminalfälle in MG – Tödlicher Schuss am Veilchendienstagszug

Am 24. Februar 1998 fiel am Alten Markt in Mönchengladbach ein tödlicher Schuss, während der Karnevalsumzug an schunkelnden Jecken vorbeizog. Im Getümmel hatte kaum jemand auf den Mann mit der Pistole geachtet.