1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach
  4. Kommunalwahl

Mönchengladbach: Sondierung zwischen CDU und Grünen in „guter Atmosphäre“

Kostenpflichtiger Inhalt: Nach der Kommunalwahl in Mönchengladbach : Sondierung zwischen CDU und Grünen in „guter Atmosphäre“

Nach der Wahl des Stadtrats und des neuen Oberbürgermeisters Felix Heinrichs (SPD) gilt es nun, eine Mehrheit zu finden. Für Bündnisse und Kooperationen gibt es vier Möglichkeiten. Die ersten Gesprächsrunden laufen. Bis zur konstituierenden Sitzung des Stadtrats am 4. November sollte Klarheit herrschen.

chNa tneesr esGdnpräshcuren zeschiwn DSP und DCU iesow erd SDP imt den nenGür tah nnu huac eid reset aücrgerzwn-hs ngoundeSir ttdgutfe.neasn iewZ Snnetud esßna ide egonsnamsSuitred von DCU ndu üGrnen ma eDtoabanendgnrs mam,euszn um tcllehhinai aikenimGnseemte und cUedheisernt uit.aerzursnae

„ieD Aäopsmreth arw tg,u uaf edbein eSeitn hrethscer fsnteAe,soelihgu“sch astge sr-nainfeteünrFokGch Bsori skWoolikw fua frnAega eurresn nidtkaoeR. eDi letanhhilci häNe fdrteü zwra imt erd PDS sirinvneet eisn las mit erd U.DC ebrA se abeh hcau tmi edn nkiamrCerdtseoht eke„in nearslöbun nakKekc“ptnu egebe,ng ebnttoe W.ikkwlsoo

sDa eiZl erd rnSnngeodeui ist, gichömel rnpanndüeiBtrs rüf inee etahiRrthmse t.nlzesuauo ishhneecRrc cgmölhi wnäer enei urnogzFstte dre oGkor nseichzw CDU nud D PS– ise etthä  64 red gsnmestia 67 Sziet supl edr Smetim sed enune eertOmiübreesgbsrr exiFl csiHhenri DPS,)( cawzrSh Gürn (42 itz),Se eeni mepAl aus S,DP FDP nud rGnnüe 0(4 ulsp B)O woies nüt--oRrtGRo (39 lpus .O)B

nNu seetnh ncho trees Sgnreeinndou red SDP mti PDF dnu tsLaeiipkrn n.a mArßdeeu iwdr se higeeicremwösl tiweze dnueRn chwieszn DPS dun G,nernü aerb ahcu red UCD mti nde rGünne e.nebg aahnDc wird ,hndneeecsti bo nud mit ewm ginrüedunhnnBlnvsaed enmofmungea e.wendr