1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Kirchenchor Odenkirchen ausgezeichnet

Mönchengladbach : Kirchenchor Odenkirchen ausgezeichnet

Als höchste staatliche Auszeichnung für Chorvereinigungen verleiht der Bundespräsident die Zelter-Plakette, die 1956 von Altbundespräsident Theodor Heuss gestiftet wurde. Namensgeber der Plakette ist der Direktor der Singakademie zu Berlin, Carl Friedrich Zelter (1758-1832). Die Plakette ist aus Bronze gefertigt und hat einen Durchmesser von 16 Zentimetern.

Bei einem Festakt im Alten Rathaus in Soest haben Chordirektorin Stephanie Borkenfeld-Müllers und Hildegard Helpenstein vom Vorstand stellvertretend für den Kirchenchor Cäcilia an Sankt Laurentius Odenkirchen die Auszeichnung entgegengenommen. Überreicht wurde die Plakette vom Leiter des Musikreferats im Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, Ministerialrat Thomas Baerens, sowie vom Präsidenten des Volksmusikerbunds NRW, Paul Schulte.

(isch)