Mönchengladbach: Karten gewinnen für Niedeckens BAP

Mönchengladbach: Karten gewinnen für Niedeckens BAP

Für die Veranstaltung "Pape grillt" entwirft Wolfgang Niedecken das Ticket-Design.

Karnevalskünstler Christian Pape präsentiert Niedeckens BAP am Freitag, 31. August, bei "Pape grillt 2018" im Innenhof von Haus Beeck (An Haus Beeck 1, 41844 Wegberg-Beeck). Unsere Redaktion verlost zweimal je 2 Eintrittskarten. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Teilnahmeschluss ist am Donnerstag, 15. März 2018. Die Gewinner werden am Samstag, 17. März 2018, veröffentlicht. Machen Sie online mit unter der Adresse www.rp-online.de/gewinnspielerkelenz

Der Vorverkauf für "Pape grillt" 2018 findet am Samstag, 17. März, zwischen 12 und 15 Uhr, am Veranstaltungsort, in Papes Garten vom historischen Haus Beeck statt. Die Eintrittskarten kosten 48 Euro. Es werden maximal sechs Tickets pro Person abgegeben. Für Gäste, denen eine Anreise zum Vorverkaufstag nicht möglich ist, gibt es parallel ein kleines Online-Angebot: Unter "www.pape-grillt.de" sind insgesamt 200 Tickets (maximal vier pro Besteller) erhältlich. Der Online-Shop wird ebenfalls um 12 Uhr freigeschaltet.

  • Wegberg : Niedeckens BAP in Beeck ausverkauft

Vor seinem Auftritt mit BAP bei "Pape grillt" greift Wolfgang Niedecken persönlich zu Stift und Papier und entwirft das Design für die Eintrittskarten. "Pape grillt ist so außergewöhnlich und einmalig, da darf es auch keine normale Eintrittskarte sein", freut sich der kölsche Song-Poet auf den Auftritt im Garten des Beecker Humoristen und Karnevals-Künstlers Christian Pape.

Er als Gastgeber begrüßt jeden Besucher am Eingang persönlich. Dazu gibt es ein Lichtkonzept rund um die historischen Gemäuer. All das hat auch Wolfgang Niedecken beeindruckt: "Ich mache seit 42 Jahren Musik, aber so etwas habe ich wirklich noch nie gesehen", sagt der 66-Jährige.

(RP)