Kg Immer Lustig Holt: Närrische Spende für den Nachwuchs

Kg Immer Lustig Holt : Närrische Spende für den Nachwuchs

Sie ist die Karnevalsgesellschaft mit den größten Veranstaltungen in der Stadt. Doch sie ist auch eine, in der es keinen Nachwuchs gibt. Das ist kein Zufall, sondern in der Satzung so verankert.

Dennoch engagiert sich die KG Immer lustig Holt seit vielen Jahren für den Jugendkarneval. In jeder Session suchen die immer Lustigen zwei Gesellschaften aus, die Kinder in ihren Reihen haben, und spenden an sie jeweils 777 Euro. Das Geld kommt von der Stadtsparkasse.

Nun konnte die Gesellschaft wieder in die Holter Filiale der Stadtsparkasse einladen und die Spende übergeben. Der erste Betrag ging an die Jugend der KG Uehllöeker Neuwerk. "Dort sind inzwischen 21 Kinder aktiv. Das finden wir eine tolle Sache", sagt Günter Claßen, Vorsitzender von Immer lustig Holt. Die zweite Spende ging an den neu gegründeten Jugendausschuss des Mönchengladbacher Karnevalsverbands. "Dort wird eine beachtliche Arbeit geleistet.

Wenn man sich alleine die Proklamation des Kinderprinzenpaars anschaut, steht sie der des großen Prinzenpaars in nichts nach. Was der Jugendausschuss schon erreicht hat, kann man nur unterstützen", sagt Claßen. Zusammen mit Filialleiter Klaus Gölden und Sparkassenchef Hartmut Wnuck überreichte er die symbolischen Schecks an die Spendenempfänger. Die bedankten sich auf karnevalistische Art.

(cli)