Mönchengladbach: Junger Gladbacher stirbt bei Verkehrsunfall

Mönchengladbach: Junger Gladbacher stirbt bei Verkehrsunfall

Am Samstagabend gegen 21.40 Uhr ist ein 20-jähriger Mönchengladbacher mit seinem Pkw aus noch ungeklärter Ursache gegen einen Baum geprallt. Der Unfall ereignete sich auf der Landstraße 117 in Höhe des Ortseingangs von Hückelhoven-Ratheim. Der junge Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Der Pkw wurde durch den Unfall total beschädigt. Seite D 1

(tler)