1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: In drei Stadtteilen feiern Schützen am Wochenende

Mönchengladbach : In drei Stadtteilen feiern Schützen am Wochenende

Peter Wolters und seine Minister Klaus Kaulen und Jürgen Hurtz laden als Königsgespann zum Schützenfest der Wickrather Schützengesellschaft St. Antonius ein. Los geht es morgen Abend um 19.30 Uhr mit einer Party im Festzelt. Mit dabei sind dann auch Jungkönig Florian Keiser und seine Ritterinnen Elisa Röhlke und Nina Keiser. Am Samstag ziehen die Schützen ab 16.15 Uhr durch Wickrath. Der Königsball beginnt um 20 Uhr. Höhepunkt ist der Sonntag. Um 9.15 Uhr geht es mit einem Gottesdienst im Festzelt los. Danach wird am Ehrenmal der Große Zapfenstreich gespielt. Anschließend geht es zur Parade auf die Trompeterallee. Um 15.45 Uhr beginnt der Umzug. Die Parade steht um 17.15 Uhr an, und der Dämmerschoppen ab 18.30 Uhr. Um 11 Uhr beginnt am Montag der Vogelschuss beim Frühschoppen. Ab 16.45 Uhr ziehen die Schützen durch Wickrath zum Klompenball, der um 19 Uhr beginnt.

Das Schützenfest der St.-Hubertus-Bruderschaft Dahl beginnt morgen um 13.30 Uhr mit einem Altennachmittag. Ab 20 Uhr laden König Kurt Kochen und seine Minister Günter Plum und Stefan Plum zur Party ins Festzelt ein. Samstag ziehen die Schützen ab 17.30 Uhr durch Dahl zur Kranzniederlegung, die um 18.15 Uhr am Ehrenmal ansteht. Dort wird auch der Große Zapfenstreich gespielt. Der Königsball beginnt um 20 Uhr. Weiter geht es am Sonntag mit dem Festhochamt um 9.30 Uhr. Danach stehen ein Umzug und die Parade am Festzelt an. Der Frühschoppen beginnt um 11.30 Uhr und der Bürgerball um 19 Uhr. Montag ermitteln die Schützen ab 10 Uhr beim Vogelschuss ihren neuen König. Der Umzug beginnt um 12 Uhr. Ab 13.15 Uhr stehen im Festzelt die Klompenparade und der Klompenball an.

Das größte Schützenfest des Wochenendes feiert die St.-Michaels-Bruderschaft Hehn. Los geht es am Samstag um 16.30 Uhr mit einem Umzug durch Hardt-Hehn. Die Vorparade an der Kirche beginnt um 19 Uhr. Zum Festball laden König Michael Peters und seine Brudermeister Peter Schmitz und Peter Peters ab 20 Uhr. Sonntag ziehen die Schützen ab 7.45 Uhr durch Gladbach-Hehn zur Messfeier vor den Grotten. Sie beginnt um 9 Uhr. Um 10.30 Uhr steht die Parade vor der Kirche auf dem Programm. Um 19.30 Uhr wird vor der Kirche der Große Zapfenstreich gespielt. Der Königsball beginnt um 20 Uhr. Am Montag ziehen die Schützen nach dem Festhochamt um 8 Uhr durch Wolfsittard. Die Parade steht um 10 Uhr an. Danach geht's zum Klompenball und zum Vogelschuss. Der Große Zapfenstreich wird um 19.30 Uhr gespielt. Der Schützenball beginnt um 20 Uhr. Dienstag endet das Fest mit dem Familienball, 20 Uhr.

(cli)