1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Herbstfestival in Mönchengladbach: Herbstanfang auf Schloss Rheydt genießen

Herbstfestival in Mönchengladbach : Herbstanfang auf Schloss Rheydt genießen

Der Herbst ist da - und in Mönchengladbach zeigt er sich derzeit von seiner schönsten Seite. Wer sein Zuhause in den kühlen Monaten saisonal dekorieren möchte, für den ist ein Besuch auf dem vierten Herbstfestival auf Schloss Rheydt Pflicht.

Über 130 Aussteller präsentieren bis Sonntag, 6. Oktober, Schönes und Dekoratives aus den Bereichen Textilien, Schmuck, Accessoires, Möbel, Kunst, Pflanzen und Dekorationen für Haus und Garten.

Textilien aus Alpaca und zarter Seide, hochwertige Filz- und Schafwollprodukte bilden den Themenschwerpunkt. Zudem kann an zahlreichen Ständen zwischen Taschen, Schals, Accessoires und hochwertigem Schmuck gestöbert werden.

Außerdem werden die neuesten Wohnaccessoire-Trends gezeigt. Eindrücke für die Sinne bieten Raumdüfte und Seifen. Künstler stellen ihre Werke vor darunter Maler, Bildhauer und Goldschmiede.

"Das Herbstfestival Schloss Rheydt ist mit seinem abwechslungsreichen Rahmenprogramm wie Greifvogelschau, Live-Musik und Basteln für Kinder ein lohnenswertes Ausflugsziel für die ganze Familie", betont Veranstalterin Lydia Müller. "Auch kulinarisch hat das Festival einiges zu bieten." Als besonderen Service bietet der Veranstalter einen Depotservice an, der ein bequemes Abholen der Einkäufe mit dem Auto ermöglicht. Außerdem wird auf dem Gelände ein Geldautomat bereitgestellt, an den Verkaufsständen ist EC-Karten-Zahlung möglich.

  • Fotos : Das ist Homestory.de
  • Fotos : Leckere Rezepte mit Kürbis
  • Schlechte Handarbeit : Was bei Ärger mit Handwerkern zu tun ist

Gäste des Herbstfestivals können die Veranstaltung an Folgetagen kostenlos noch einmal besuchen. Hierfür erhält der Gast beim Verlassen des Geländes ein farbiges Bändchen für das Handgelenk. Freilaufenden Hunde sind auf dem Schlossgelände nicht erlaubt.

Der Eintrittspreis beinhaltet den Besuch des Museums Schloss Rheydt. Dort ist die Ausstellung "Dem Himmel ein bisschen näher" zu sehen. Dabei werden Objekte der Schatzkammer der Mönchengladbacher Münsterkirche präsentiert, die sonst kaum öffentlich zugänglich sind.

Öffnungszeiten Donnerstag, 3. Oktober, bis Samstag, 5. Oktober, jeweils 10 bis 19 Uhr. Sonntag, 6. Oktober, 10 bis 18 Uhr.

Eintrittspreise Tageskarte acht Euro (VVK sechs Euro), Kinder bis 18 Jahre haben freien Eintritt.
Vorverkaufsstellen ExtraTipp, Berliner Platz 11; FIRST Reisebüro, Bismarckstraße 23-27; Extra Tipp, Marktststraße 5; Museum Schloss Rheydt, Schlossstraße 508.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So schön war das Schlossfestival am Schloss Rheydt

(nbe)