1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Gladbacher Kradfahrer verunglücken in Niederzier

Mönchengladbach : Gladbacher Kradfahrer verunglücken in Niederzier

Zwei Kradfahrer sind am Samstag bei einem Unfall in Niederzier verletzt worden. Wie die Polizei in Düren mitteilte, hatte ein Landwirt mit seinem Traktor einen Bewässerungsschlauch über eine Kreisstraße geschleppt, auf der die beiden Männer (36 und 48 Jahre) unterwegs waren.

Die Kradfahrer überfuhren diesen Schlauch und stürzten in Anlagen Grünanlagen. Weil die Männer laut Polizeibericht sehr besonnen fuhren, wurden sie glücklicherweise nur leicht verletzt. Es entstand allerdings ein Sachschaden von 10 000 Euro.

(RP)