Gartenwelt im Schloss Rheydt: Garten-Inspirationen für einen grünen Daumen

Gartenwelt im Schloss Rheydt : Garten-Inspirationen für einen grünen Daumen

Passend zum beginnenden Frühling findet auch dieses Jahr rund um den 1. Mai wieder die Gartenwelt im Schloss Rheydt statt. Erwarten darf man dabei viel. Neben einem umfangreichen Pflanzenangebot, kann man alles bewundern, bestaunen und vor allem erstehen, was das Gärtnerherz begehrt.

Von der Terrasse über den Rasen, die Beete bis hin zum Zaun. Vom Motorrasenmäher bis hin zur Heckenschere. Und wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Teich im Garten anzulegen, findet bei der Gartenwelt dieses Jahr erstmalig auch alles, was man dafür benötigt. Ebenfalls zum ersten Mal mit dabei sind die "Coffee-Bikes". Sie bieten den Besuchern im Arcadenhof auf ihren Dreirädern frischen Kaffee und leckeres Kleingebäck an.

Aber keine Sorge, neben diesen beiden Neuzugängen warten natürlich auch viele andere, teilweise schon alteingesessene Aussteller darauf, kulinarischen Genüsse unter die Besucher zu bringen. So viel Gärtnern macht ja schließlich hungrig. Frisch gestärkt kann man dann der Live-Musik lauschen, die Greifvogelschau bewundern, weiter durch die Renaissance- Anlage des Schlosses schlendern oder - Achtung, liebe Autoliebhaber - den neuen F Coupé von Jaguar bestaunen. Aber auch für Frauen gibt es einiges zu entdecken. Von handgearbeiteter Kunst über Mode, Accessoires und Schmuck bis hin zur Innenausstattung.

Damit auch die Kleinsten voll auf ihre Kosten kommen, gibt es auch dieses Jahr wieder eine Kinderecke. Dort können sich die Kleinen schminken lassen, sich von dem Geschichtenerzähler Harry Rischar in eine andere Zeit mitreißen lassen oder mit einer Künstlerin filzen. Sich von all dem inspirieren lassen können Besucher vom 1. Mai bis 3. Mai, jeweils von 10 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 4. Mai, von 10 bis 18 Uhr. Karten für die Gartenwelt gibt es beim Extra Tipp Mönchengladbach und Viersen, im First Reisebüro und im Schloss Rheydt selbst. Der Eintritt in das Museum t, das an allen Tagen geöffnet hat, ist im Preis enthalten und Kinder bis zum 18. Lebensjahr erhalten freien Eintritt.

(clbe)