Freundin von Lukas Rupp: Noelle Mondoloni im Mai-Playboy

Mai-Playmate : Spieler-Freundin Noelle Mondoloni posiert für den Playboy

So richtig gut läuft es für den Mittelfeldspieler Lukas Rupp bei Borussia Mönchengladbach gerade nicht. Dafür steht seine Freundin Noelle Mondoloni umso mehr im Rampenlicht: Die gebürtige Düsseldorferin hat sich für die Mai-Ausgabe des Playboys ausgezogen.

Die 22-jährige Halbfranzösin reiste für die Männerzeitschrift nach Paris und zeigte sich von ihrer sinnlichen Seite. Das Shooting fand zum Teil oben ohne im Schlafzimmer und zum anderen Teil leicht verhüllt auf den Straßen von Frankreichs Hauptstadt statt. Die Spielerfreundin fühlte sich vor der Kamera sichtlich wohl, schließlich hat sie schon öfter ihre Tante in Paris besucht. An Frankreich gefallen dem Playmate besonders das Ballett und der Kuchen. Abschreckend findet das Model Nobelrestaurants und Füße, verriet sie dem Playboy.

Gebürtig kommt Noelle Mondoloni aus Düsseldorf. Treffen kann man sie in den Clubs "Rudas", "The Attic" und in der "Nachtresidenz". Eine Zukunft als Nackt-Model kann sich Rupps bessere Hälfte aber nicht vorstellen. Sie möchte am liebsten Sport- oder Lifestylemoderatorin werden und ganz bodenständig eine Familie gründen. Da aber auch Lukas erst 23 Jahre alt, hat das junge Paar dafür noch genug Zeit.

(met)
Mehr von RP ONLINE