Mönchengladbach Forscher: Altersarmut wird verharmlost und verdrängt

Mönchengladbach · Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge referierte an der Hochschule. Er warnt: Soziale Benachteiligung gefährde die Gesundheit.

 Der Kölner Politikwissenschaftler Prof. Christoph Butterwegge bei seiner Vorlesung in der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.

Der Kölner Politikwissenschaftler Prof. Christoph Butterwegge bei seiner Vorlesung in der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.

Foto: Detlef Ilgner
(arie)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort