1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Feuerwehr in Mönchengladbach: Dirk Schattka wird neuer Feuerwehr-Chef

Feuerwehr in Mönchengladbach : Schattka wird neuer Feuerwehr-Chef

Der Branddirektor löst zum 1. März 2021 Jörg Lampe ab, der in den Ruhestand tritt. Der studierte Chemiker blickt bereits auf mehrere berufliche Stationen zurück, bevor er 2002 nach Mönchengladbach wechselte.

Dirk Schattka wird Nachfolger des scheidenden Feuerwehr-Chefs Jörg Lampe. Das hat der Rat der Stadt einstimmig beschlossen. Schattka wird die Leitung des Fachbereichs Feuerwehr am 1. März 2021 übernehmen, wenn Lampe sich in den Ruhestand verabschiedet.

Dirk Schattka hat nach seinem Studium der Chemie kurz als wissenschaftlicher Mitarbeiter gearbeitet, bevor er 1998 seine Ausbildung beim Institut der Feuerwehr als Brandreferendar begann. Die Ausbildung führte ihn zu Stationen bei den Berufsfeuerwehren in Nürnberg, Wuppertal, Witten und Hamburg und in die Aufsichtsbehörde bei der Bezirksregierung Detmold.

Berufliche Station waren die Bezirksregierung Detmold, das Institut der Feuerwehr NRW in Münster und das Innenministerium Nordrhein-Westfalen. Im Jahr 2002 wechselte  Schattka zur Berufsfeuerwehr Mönchengladbach. Branddirektor Dirk Schattka gehört seitdem zum Führungsteam der Feuerwehr und ist derzeit Abteilungsleiter Gefahrenabwehr und Rettungsdienst sowie stellvertretender Fachbereichsleiter.

(RP)