1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Feuer in Weinhandel in Rheydt

Mönchengladbach : Feuer in Weinhandel in Rheydt

In einem Weinhandel an der Urfstraße in Mönchengladbach-Rheydt kam es am Donnerstag gegen 10.36 Uhr zu einem Feuer. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein Anbau in Brand geraten. Rund um die Einsatzstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Die Feuerwehr Mönchengladbach wurde am Donnerstagmorgen zu einem Brand an der Urftstraße in Rheydt gerufen. Wie Feuerwehrsprecher Frank Nießen mitteilte, hatten Teile der Lagereinrichtung, Lagerware und Kartonagen in einem Anbau der Weinhandlung "La Tienda" Feuer gefangen. Dichter Rauch drang aus mehreren Teilen des Gebäudes.

Nachdem die Feuerwehr sichergestellt hatte, dass sich in dem Anbau keine Personen mehr befanden, konnte der Brand durch sechs Trupps - ausgerüstet mit Atemschutzmasken - gelöscht werden. Um 11.30 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand.

Der Übergriff des Feuers auf die angrenzenden Häuser und Geschäfte konnte durch den Einsatz von zwei Drehleitern verhindert werden. Die Mitarbeiter des Weinhandels, die vor dem Eintreffen der Feuerwehr leichten Brandrauch eingeatmet hatten, wurden von einem Notarzt untersucht.

Die Feuerwehr war rund zwei Stunden im Einsatz. Rund um die Einsatzstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Polizei wird am Freitag mit den Ermittlungen zur Brandursache beginnen.