Mönchengladbach: Familie ringt mit der Stadt um Inklusions-Hilfe für die Kita

Kostenpflichtiger Inhalt: Inklusion in Mönchengladbach : Schwerbehinderte bräuchte Vollzeitbegleitung in Kita – Stadt bewilligt zwei Stunden

Für ihr schwerbehindertes Kind braucht eine Gladbacher Familie laut Gutachten der Ärzte eine Vollzeit-Begleitung für die Kita. Die Stadt gewährt bisher jedoch nur zwei Stunden am Tag. Bei dem Umfang winken die Träger aber ab.