1. NRW
  2. Städte
  3. Mönchengladbach

Mönchengladbach: Ex-Profis in Beckrather Grundschule

Mönchengladbach : Ex-Profis in Beckrather Grundschule

Michael Klinkert und Marcel Witeczek waren in sportlicher Mission unterwegs.

Für die Schüler der Gemeinschatfsgrundschule (GGS) Beckrath war es ein unvergesslicher Tag. Sie durften mit den erfolgreichen Ex-Borussen Michael Klinkert und Marcel Witeczek gemeinsam Fußball spielen. Die beiden kamen zusammen mit Dieter Finken von der AOK, der ein Speedometer mitbrachte. Damit wurde die Schussgeschwindigkeit aller Torschützen gemessen. Für die Kinder der 3. und 4. Klassen war es besonders aufregend. Denn sie spielten in drei Gruppen mit jeweils etwa 30 Schülern ein kleines Turnier gegeneinander.

Doch bevor dies passierte, spielte Marcel Witeczek ein Koordinierungsspiel mit ihnen - Hand-Kopf-Ball. Hierbei musste der Ball gefangen werden, wenn das Wort "Kopf" gesagt wurde, und geköpft, wenn das Wort "Hand" gerufen wurde. Das erforderte viel Konzentration und Koordination. Dieter Finken erklärte, dass ohne Koordination und Konzentration im Sport nichts läuft. Dass dieses Training in der GGS Beckrath stattfand, war nicht von Anfang an klar.

Die AOK verloste die Veranstaltung mit dem Namen "Grundschul-Tour" an sieben Schulen. Diese können auch an einem Gewinnspiel teilnehmen. Der Sieger bekommt Tickets für ein Borussia-Heimspiel im AOK-Familienblock und einen T-Shirt-Klassensatz mit Namenszug. Die Platzierungen zwei bis vier erhalten auch einen T- Shirt-Satz mit Namenszug und eine Stadionführung.

(ake)